Skitour zum Skittentind

Bildschirmfoto 2014-12-15 um 18.06.06Sonne auf dem Gipfel! Da freut sich der Einheimische, weil Sonne in Tromsö im Winter ein rares Gut ist. Als Südeuropäer hingegen, also als Deutsche zum Beispiel, freut man sich über den Blick aufs Meer vom Skittentind, dem Tourengipfel in Nordnorwegen. Unendlich weit kann man schauen, bis nach Grönland, rein theoretisch.  Eine Wintergeschichte, nachzulesen heute im Winter-Spezial der FAS.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s