My kind of Blue

IMG_7158Horace-Bénédict de Saussure stand 1787 auf dem Gipfel des Montblanc. Er schleppte zahlreiche Instrumente hinauf. Oder ließ schleppen, denn der 47-jährige wurde begleitet von einem Diener und 18 Führern. De Saussure war ein manischer Vermesser, und wenn etwas noch nicht vermessen werden konnte, erfand und baute er das entsprechende Instrument eben sebst. So sein absonderlichstes Messinstrument: das Cyanometer. Mithilfe blauer Farbtafeln vermaß er das Himmelsblau. Ihn trieb die Frage um, ob der Himmel auf Bergeshöhe intensiver blau war, als im Tal oder am Meer. Eine historische Reportage, mit Selbstversuchen auf zahlreichen Gipfeln der Welt. Nun erschienen in Berg 2016. Und jede Menge Fotos dazu gibt es auch hier, auf meinem Blog „My kind of Blue“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s