Wo Wäller wandern

IMG_8370.jpgDer Westerwald behauptet sich mit seinen grünen Inseln tapfer zwischen Autobahnen und Großstädten, es ist nicht weit nach Köln, Koblenz und Frankfurt, eine dicht besiedelte Region, die nach solchen Naherholungsgebieten lechzt. Die Einheimischen kennen verschwiegene Wege und Aussichtspunkte, so kann man auch hier die Natur genießen. Tatsächlich ist die Aussicht auf eine milde Art schön, als Wellen von Grün zeigen sich die Erhebungen von der Fuchskaute, einem erloschenen Vulkan mit 657 Metern, über die Alarmstange (545 Meter) bis ins Siebengebirge. Eine Reise-Wander-Rad-Reportage, erschienen in Bergwelten.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s