Skifahren

Frau Holles Helfer

Bildschirmfoto 2019-03-22 um 19.58.12.png

Was tun, wenn es nicht schneien will? Tirol rühmt sich seiner Schneekompetenz, da wird  mit Wolkenkammern experimentiert, zum Klimawandel geforscht und die Schneelanze ausprobiert. Und schon mal Johannisbeersaft – vulgo Ribiselsaft – in die Schneekanonen geschüttet. Eine Hintergrundreportage zum Winter, erschienen in der FAS.

Werbeanzeigen

Winter. Eine Liebeserklärung.

IMG_9032Mit der Transsib durch eine Schiwago-Landschaft bis nach Irkutsk, zu Fuß über den zugefrorenen Baikalsee, im November ans Nordkap, im Januar nach Osttirol, im Februar nach Spitzbergen, im April nach Grönland – Winterreisen führen mich seit vielen Jahren rund um den Globus. Davon erzähle ich in meinem Buch „Winter. Eine Liebeserklärung“, aber auch von der Geschichte des Skifahrens – Wer hat’s erfunden? -, von den Recken des Eises und der Finsternis bei der Polarforschung, von Frauen in Hohen Breiten, von Winterdepression, Schneewestern,  tiefgekühlten Fröschen und Winterlyrik.  – Barbara Schaefer: Winter. Eine Liebeserklärung. EdelBooks Hamburg 2018. 224 Seiten, zahlreiche Illustrationen, zwei Karten, Lesebändchen, Leineneinband. ISBN-13: 9783841905734, 18€.

Ab sofort im Handel.  Und hier geht’s zum Buch-Trailer.